Auf dem CampingplatzUnterwegs

Campingklo – Campingtoiletten Ratgeber 🚾

Wohin, wenn man auf einem Campingplatz mal muß? Lässt man sein Blick auf dem Campingplatz umher schweifen sieht man viele unterschiedliche Fahrzeuge. Wohnmobile, Wohnwagen und Zelte. Die Menschen die in diesen Mobilen ihren Urlaub verbringen haben alle mehrmals täglich das gleiche Bedürfnis…. Sie müssen irgendwann auf Toilette gehen.

Dann gibt es nur zwei Möglichkeiten:

1. Man hat den Luxus seine eigene Toilette dabei zu haben, oder zweitens man benutzt die sanitären Anlagen vor Ort. Je nach Sauberkeit und hygienischen Zustand der Sanitären Anlagen kann der Gang zum stillen Örtchen zum Vergnügen oder zum Horrortrip werden. Dann wünscht man sich sehnlichst eine eigene Toilette dabei zu haben.

Wir zeigen euch was für unterschiedliche Toiletten es für Wohnmobile, Wohnwagen und auch für Zelte gibt.

Welche Campingtoiletten gibt es?

Die Kassettentoilette

Die gängigste und die am meisten verbaute Toilette in einem Wohnmobil und auch Wohnwagen in Deutschland ist die Kassettentoilette.
Sie ist in vielen Wohnmobilen,Kastenwagen und Wohnwagen schon beim Kauf installiert. Die Funktionsweise ist recht einfach:

Die Toilette ist etwas kleiner als das, was man von zu Hause gewohnt ist und aus Kunststoff. Mit einem Aufpreis gibt es diese auch aus Keramik. Die Hinterlassenschaften fallen von der Toilettenschüssel direkt runter in die Kassette. Bevor man mit seinem “Geschäft“ beginnt öffnet man den Kassettenschieber und lässt der Sache “freien Lauf”. Am Ende drückt man einen Knopf und spült wie zu Hause auch alles herunter. Man kann so lange auf Toilette gehen und spülen bis die Füllstandsanzeige an der Toilette signalisiert dass eine Leerung erforderlich ist. Die meisten Kassetten fassen so um die 15-20 l. 2 Personen mit Kleinkind können damit 2-3 Tage unterwegs sein bis sie zum entleeren müssen. Damit der Inhalt der Kassette sich besser zersetzen und es beim entsorgen keinerlei „Verstopfung“ gibt, kann man Chemie hinzufügen. Diese sorgt außerdem dafür,dass sich der Inhalt geruchlich und farblich verändert und nicht zu stinken anfängt. Möchte man nun gänzlich auf Chemie verzichten lohnt sich der Einbau einer SOG Anlage. Dieses Lüftungssystem sorgt dafür, dass sobald der Schieberegler geöffnet wird ein Unterdruck in der Kassette entsteht und somit die unangenehmen Gerüche in der Kassette bleiben und direkt nach außen geleitet werden. Beim entsorgen allerdings nutzt einem der Vorteil einer SOG Anlage nichts, da Farbe und Konsistenz das Inhaltes naturbelassen sind. Hier kann es dann schon je nach Entsorgungsstation etwas “unappetitlich” werden.

👍 Vorteil:

Im Anschaffungspreis recht günstig und einfache Entsorgung sprechen für sich.

👎 Nachteil:

Begrenztes Fassungsvermögen, man muss spätestens alle 2-3 Tage eine Entsorgungsstation anfahren. Es werden chemische Zusätze benötigt wenn man eine Toilette ohne SOG hat.

BB Sport Campingtoilette mit Füllstandsanzeige und Entlüftungsventil - Optional erhältlich: Reinigungszubehör sowie Sanitärflüssigkeiten, Campingtoiletten Varianten:WC + 2 x 1L
20 Bewertungen
BB Sport Campingtoilette mit Füllstandsanzeige und Entlüftungsventil - Optional erhältlich: Reinigungszubehör sowie Sanitärflüssigkeiten, Campingtoiletten Varianten:WC + 2 x 1L
  • Unabhängig sein auf Reisen, entspannte Fahrten und Ausflüge mit Kindern, mehr Privatsphäre beim...
  • Dreifaches Spülventil im Toilettenbecken für ein flächendeckendes Spülen ohne Rückstände *...
  • Sauberes und einfaches Entleeren, da Entlüftungsventil * Zuverlässige Blasebalg-Pumpe - baut...
  • Abnehmbarer Abwassertank mit Tragegriff * Fäkalientank mit Tragegriff * Bequeme Sitzhöhe *...
  • Frischwassertank: 10 Liter * Fäkalientank: 20 Liter * Belastbar bis: 130 kg * Optional erhältlich:...

DOMETIC Kassettentoilette CTS 4110
  • Dometic Waeco International GmbH
  • Automotive

Kassettentoilette entleeren auf dem Campingplatz:

Die Zerhackertoilette

Diese Toilette findet man meistens in Verbindung mit einen Festtank bei größeren Mobilen. Da Aufgrund des hohen Gewichts und der baulichen Konstruktion findet man diese eher in Fahrzeugen über 7,5 Tonnen.
Das Funktionsprinzip ist einfach erklärt: Für gewöhnlich hat man hier eine Porzellanschüssel wie man es von zu Hause aus kennt. Die Ausscheidungen landen mit der Toilettenspülung in einen Festtank.Vorher werden diesen mit einen Zerhacker in kleine Stücke geschreddert.Allerdings wird hierfür viel Wasser zum spülen verwendet.
Chemische Zusätze werden hier nicht benötigt und durch die größe des Tanks sind Entleerungen schon fast erst nach dem Urlaub ein Thema. Je nachdem wie groß der Tank ist.Tankgrößen von über 100l sind keine seltenheit und gehören schon fast zum standard. Zum Entsorgen gibt es an Tankstellen und Campingplätze spezielle Entsorgungspunkte die angefahren werden müssen.

👍 Vorteil:

Ein Gefühl “wie zu Hause” macht jeden Toilettengang zum “happening”
Entsorgung ist relativ einfach und es werden keine chemischen Zusätze benötigt.
Je nach Urlaubslänge muss man nicht unbedingt im Urlaub entsorgen, sondern erst wenn man wieder zu Hause ist.

👎 Nachteil:

Das hohe Gewicht und der erhöhte Wasserverbrauch sind nichts für Fahrzeuge unter 7,5 Tonnen, da ein großer Wassertank von nöten ist.
Der Anschaffungspreis ist auch deutlich höher als bei einer Kassettentoilette.

Bootstoilette elektrisch mit Zerhacker Bordtoilette Toilette Boot WC
  • Boot WC elektrisch mit Zerhacker | bequemes, kompaktes Modell | Material Toilettensitz: Kunststoff,...
  • Becken einfach zu reinigen | aus korrosionsbeständigen Keramik und Kunststoff hergestellt |...
  • Wenn die Toilette unterhalb der Wasserlinie montiert wird, ist es erforderlich eine...
  • Abmessungen: Länge: 470 mm Breite: 360 mm Höhe: 390 mm Frischwasseranschluss Durchmesser: 19 mm...
  • weitere Wellenshop Markenartikel finden Sie in unserem Amazon Händlershop

Die Trockentrenntoilette

Bei der Trockentrenntoilette wird kein Wasser benötigt.Das entlastet den Frisch Wasservorrat auf Reisen enorm. Die Toilettenbrille ist wie bei den anderen Toilettenarten die gleiche, der Unterschied ist der Behälter darunter. Der ist in zwei Bereiche unterteilt. Ein Bereich ist für den flüssigen Urin und der anderen für die festeren Sachen. Der Urin wird in einen separaten Behälter aufgefangen und kann, wenn er voll ist über eine normale Toilette entsorgt werden. Das feste Material landet in einem Eimer der vorher mit einer Tüte ausgekleidet wurde.Anstatt am Ende des Toilettengangs mit Wasser zu spülen nimmt man hier Saugfähiges Material wie z.B Sägespäne um dieses ab zu decken und um Gerüche zu vermeiden. Durch die Sägespäne wird der Kot ausgetrocknet. Am Schluss kann man die Tüte und kann sie dann ganz normal über den Hausmüll entsorgen.

👍 Vorteil:

Der Große Vorteil ist hier die Wasserersparnis.
Die Entsorgung ist ebenfalls einfach und die Entsorgung Intervalle sind lang.
Es wird keine Chemie benötigt.

👎 Nachteil:

Durch die größe der Toilette an sich, kommen nur Mobile mit ordentlich Platz in der Nasszelle in Frage.

Separett Trockentrenntoilette Villa 9000 Komposttoilette zweistufiger regelbarer Lüfter Komplettset
  • die geruchsfreie Trockentrenntoilette Separett 'Villa 9000' überzeugt mit Design, Komfort und...
  • Komposttoilette mit 12 V-Lüfter und 230 V Adapter wahlweise für den Batterie- oder Netzbetrieb...
  • einfache Installation, temperaturunabhängiger Betrieb, Befestigung erfolgt in Wand oder Boden
  • energieeffizientes, umweltfreundliches Kompostklo, hygienische Entleerung durch einfachen...
  • Biotoiletten-Komplettset inklusive aller Montageteile, Auslieferung direkt vom deutschen...

Die Komposttoilette

Eine weitergedachte Entwicklung der Trockentrenntoilette ist die Komposttoilette.
Auch hier wird kein Wasser benötigt. Anstelle von Sägespäne kommen hier Kokosfasern zum einsatz. Der Urin wird separat abgefangen. Der Kot wird mit Kokosfasern bedeckt und mithilfe einer Kurbel vermischt. Ein eingebauter Lüfter sorgt für die nötige Trocknung. Das Resultat ist eine Biomasse von festeren Konsistenz die nun geruchlos und kompostierbar ist. In Norwegen findet man diese Toilette in abgelegen Hütten immer mehr.

👍 Vorteil:

Es wird kein Wasser benötigt und die Entsorgung ist einfach.
Es entstehen keine Gerüche und es muss keine Chemie hinzugefügt werden.

👎 Nachteil:

Relativ hoher Anschaffungspreis.
Der Urinbehälter fasst nur knappe 8l und muss etwa alle 2 Tage geleert werden.

Bo Camp Campingtoilette Kompost Toilette Eimer Reise Camping WC Mobil Bau Klo
8 Bewertungen
Bo Camp Campingtoilette Kompost Toilette Eimer Reise Camping WC Mobil Bau Klo
  • Moderne, tragbare Toilette. Mit Sitz, Deckel und Toilettenpapier-Halter. Separat verschließbarer...
  • Tankinhalt: 7 Liter. Stabile Kunststoff-Konstruktion. Ideal für Reisen.
  • Material: Kunststoff. Maße (LxBxH): 40 x 48 x 33 cm. Packmaß (LxBxH): 41 x 49 x 35,5 cm.
  • Gewicht: ca. 2,4 kg. Farbe: Grau.
  • Gewicht: 2,4 Kg. Die Rolle Toilettenpapier ist DEKO und gehört nicht zur Lieferung

Trocken-Trenntoilette Nature's Head mit platzsparender 'Spider' Kurbel
1 Bewertungen
Trocken-Trenntoilette Nature's Head mit platzsparender 'Spider' Kurbel
  • Trocken-Trenntoilette mit Kompostierungsfunktion
  • kompakt und robust, schnell installiert
  • benötigt kein Wasser und keine Chemie
  • 5 Jahre Herstellergarantie

Die Mobile Toilette

Die einfachste Toilette aller Toiletten ist ein Klappstuhl mit einer Toilettenbrille und einem Loch in der Mitte. Daran ist dann ein Müllsack befestigt. Diese lässt sich nach der Nutzung einfach zusammenklappen und der Müllsack ist schnell entsorgt. Zusammengeklappt ist diese Toilette die Platzsparendste und findet auch in einem PKW noch ein freies Plätzchen.
Aufgrund ihres geringen Gewichtes kann sie überall mit transportiert werden und ist immer dabei, wenn man sie braucht. Diese eignet sich für Zeltcamper hervorragend, da kein Wasser benötigt wird.

👍 Vorteil:

Es wird kein Wasser benötigt.
Geringes Gewicht und sehr günstig in der Anschaffung.
Kann Platzsparend verstaut werden.

👎 Nachteil:

Wer gerne unbeobachtet auf Toilette sitzt sollte sich bei der Variante dann doch vielleicht noch ein Toilettenzelt anschaffen.
Muss nach jeden Toilettengang entsorgt werden.

Die Verbrennungstoilette

Diese Toilette ist zur Zeit mit der Marke “Cinderella” das teuerste was man sich als Toilette in ein Fahrzeug einbauen kann.Vor jeden Toilettengang wird ein Inlet eingelegt um die Toilette sauber zu halten.Nach beenden des Stuhlgangs, fällt das Inlet mit seinem gesamten Inhalt sowohl Urin als auch Kot in die Brennkammer und wird dort bei etwa 500 Grad verbrannt.
Dieser Vorgang dauert in etwa eine Stunde. Die Toilette kann aber trotz Verbrennung weiterhin benutzt werden. Was übrig bleibt ist ein Häufchen Asche der problemlos in der freien Natur entsorgt werden kann, da er Keimfrei ist.
Bei 4 Personen erhält man nach ca. 1 Woche Dauernutzung eine Tasse Asche.

👍 Vorteil:

Es wird kein Wasser verbraucht.
Sehr einfache und sehr saubere Entsorgung.
Lange Entsorgungsintervalle.

👎 Nachteil:

Hoher Anschaffungspreis.
Erhöhter Gas bedarf. Für 45 Toilettengänge werden ca. 5kg Gas benötigt.
Spezielle Inlets produzieren Folgekosten und benötigen zusätzlich noch Platz im Wohnmobil zur Lagerung.

Abschließend lässt sich sagen, dass es mittlerweile sehr viele unterschiedliche Toilettenarten auf den Markt gibt und es für jeden camper was dabei sein sollte.
Welche Toilette die richtige für Euch ist, entscheidet ihr selber nach Euren Bedürfnissen und natürlich auch welche Summe ihr bereit seid dafür auszugeben. Ihr solltet Euch bei der Entscheidung Zeit lassen und Euch fachkundig beraten lassen. Letzten Endes entscheidet ihr Euch für eure eigene Toilette, mit der ihr auf Reisen gehen wollt.

Wie benutze ich eine Campingtoilette?

Um an seiner Toilette möglichst lange Freude zu haben, bedarf es wie bei vielen anderen Dingen auch der richtigen Pflege. Wir gehen jetzt von der gängigsten Toiletten Art aus, der Kassettentoilette.
Die Nutzungsweise ist einer herkömmlichen Toilette aus dem Hausgebrauch sehr ähnlich, es ist einfach nur etwas kleiner.

Es hat sich als praktikabel herausgestellt, bei “größeren Geschäften” die Schüssel mit etwas Toilettenpapier (spezielles Campingtoilettenpapier) aus zu kleiden. Man legt es wie ein + in Schüssel und nachdem man eine bequeme Sitzposition eingenommen hat öffnet man den Schieber. So kann, das ausgeschiedene mit dem Papier zusammen in den Toilettentank fallen ohne viel Spuren zu hinterlassen. Ein wenig nachspülen mit Wasser reicht in der Regel schon aus und man kann den Schieberegler wieder schließen. Je nach Benutzungsfrequenz und Anzahl der Personen,ist spätestens nach 3 Tagen der Pott im wahrsten Sinne des Wortes voll.
Je nach Reiseregion ist Aufgrund der Klimatischen Bedingungen auch schon eine frühere Entsorgungs sinnvoll, dies ist in den meist warmen südlichen Gefilden der Fall,da Aufgrund der Wärme die Gärprozesse beschleunigt werden. Wobei dann in Kälteren Regionen oder in Europa im Winter durch die Kälte auch längere Entleerungsintervalle möglich sind.

In der Regel befindet sich an der Aussenseite des Mobils eine Serviceklappe, von der aus man die Kassette entnehmen kann. Wir empfehlen hier keine Reinigungsmittel oder andere Dinge in den kleinen Vorraum der sich vor der Box befindet ab zu stellen auch wenn es im ersten Moment allzu praktisch erscheint. So ist immer gewährleistet das man immer beide Hände frei hat. Würde etwas vor der Kassette stehen oder liegen müsste man bei jeder entnahme überlegen wohin mit dieser Sache.Das rausziehen der Kassette ist schnell erledigt. Bevor man dies tut sollten immer ihre Mitreisenden darüber informieren, dass die Toilette zur Zeit “Out of Order” ist. Denn nichts ist widerlicher wenn die Kassette gerade raus ist und man hört nun wie der Schieber bei Seite geht und sich jemand auf die Toilette setzt. Alles weitere überlassen wir mal Phantasie. Um beim entleeren der Kassette unschöne Szenen zu vermeiden, empfiehlt es sich chemische oder biologische Zusätze hinzu zu geben. Diese helfen bei der Zersetzung der Ausscheidungen und färben diese ein, sodass beim ausgießen dann “nur” eine z.B blaue Flüssigkeit zu sehen ist die auch relativ neutral riecht.

Es empfiehlt sich Toilettenpapier zu verwenden welches speziell für Campingtoiletten geeignet ist, da dieses sich schnell auflöst und so beim entleeren einfach nur eine breiige Konsistenz hat und nicht zur Verstopfung führt. Herkömmliches Toilettenpapier , welches 3 oder mehrlagig ist,kann sich nicht so schnell auflösen und verklumpt. Beim entleeren merkt man dann wie es einen Klumpen bildet und das Ausgussrohr nur verstopft. Dann ist guter Rat teuer, man muss immer wieder frisches Wasser einfüllen, die Kassette wieder verschließen und gut schütteln.Diese Prozedur zig mal wiederholen bis sich der Klumpen löst. Oder man öffnet die Schieberdichtung und muss nun mit der Hand nach dem Klumpen fischen. Es empfiehlt sich hierbei Einweg Handschuhe zu nutzen. Ist die Kassette vollständig leer, wird wieder etwas Wasser eingefüllt. Dann gibt man ein Zusatzmittel hinzu, dies kann in Flüssiger Form oder auch als Tab (wie bei Geschirrspülmittel) bei gegeben werden. Nun wird die Kassette abermals geschüttelt damit sich das Mittel gut in der Kassette verteilt. Dann ist der Reinigungs und Entleerungsvorgang abgeschlossen und man kann die Kassette wieder in ihr Fach schieben und allen Mitreisenden mitteilen, das dass “Stille Örtchen” wieder geöffnet ist. 🙂

Welche Reinigungsmittel für Campingtoilette?

Chemische Reinigungsmittel gibt es wie Sand am Meer. Wichtig ist aber auch zu beachten, das die Gummidichtungen vom Schieberegler nicht angegriffen wird. Er verschließt die Kassette Luftdicht sodass kein Fäkalgeruch nach oben ins Bad dringen kann. Dieser muss ab und an gereinigt und gefettet werden. Hierfür eignen sich Neutralreiniger oder spezielle Urinsteinreiniger für Camping Toiletten.Die Dichtung kann auch mit Silikonspray eingesprüht werden oder wer es ganz natürlich machen möchte empfehlen wir Olivenöl. Ist die Dichtung allerdings porös geworden kommt man um ein Austausch nicht drum herum. Wichtig ist zu wissen das man die gewöhnlichen Reiniger die man zu Hause verwendet nicht geeignet sind für die Toilette im Wohnwagen oder Wohnmobil. Werden diese Dinge beachtet, steht einer langjährigen Nutzung der Toilette nichts mehr im Wege. Sollte im Laufe der Jahre die Toilettenbrille unansehnlich geworden sein, oder man ein gebrauchtes Mobil erstanden hat.Kann man sogenannt Fresh-Up Kits kaufen und bekommt nicht nur eine neue Klobrille und Kassette, sondern auch gleich die passenden Produkte dazu. Es ist ein schönes Gefühl eine fast neue, eigene Toilette zu haben.

Thetford Fresh Up Kits

Thetford Campingtoilette Fresh Up Sets für C 250, 4259262
  • geeignet für alle Modelle der C-250
  • Deckel, Sitz und Fäkalientank
  • inkl. Sanitärzusätze

Bitte hier genau schauen welche Toilette im Wohnwagen/Wohnmobil verbaut ist.
Mit diesem Set wird die Bordeigene Toilette wieder aufgefrischt. Das Set enthält eine neue Brille mit Deckel, Fäkalienkassette sowie Reinigungsmittel.

Kundenmeinungen:

Alle Kunden sind sich einig, dass sich die Investition lohnt um wieder “frischen Wind” ins Bad zu bekommen.Alles passt perfekt zusammen und für den Preis eine lohnenswerte Investition.

Thetford Aqua Kem BLUE 2 Liter Sanitärflüssigkeit Sanitärmittel für Camping mobile Toiletten Fäkalientank

Angebot
Thetford Aqua Kem BLUE 2 Liter Sanitärflüssigkeit Sanitärmittel für Camping mobile Toiletten Fäkalientank
98 Bewertungen
Thetford Aqua Kem BLUE 2 Liter Sanitärflüssigkeit Sanitärmittel für Camping mobile Toiletten Fäkalientank
  • Inhalt: 2,0 l
  • frischer Duft
  • für Fäkalientank
  • Dosierung: 60 ml pro 10 Liter Tankinhalt

Dieser Toilettenzusatz sorgt dafür, dass sich der Inhalt der Fäkalkassette zersetzt und besser abgebaut wird. Es gibt ihn mit frische Duft oder Lavendel Duft.

Kundenmeinungen:

Viele Kunden nutzen das Produkt schon seit Jahren und greifen sehr gerne auf bewährtes zurück. Das nun eine Zusätzliche Duftnote angeboten wird, wird ebenfalls positiv aufgenommen. Die Flasche ist sehr ergiebig und steht somit im Top Preisleistungsverhältnis. Einzig das dosieren der Menge ist etwas komplizierter, da es eigentlich abgemessen werden muss. Hier wird aber darüber hinweg gesehen und ein “Großzügiger Schluck” als optimale Dosis angenommen.

Thetford Sanitärflüssigkeit Aqua Kem Sachets 15 Btl, Blue

Thetford 30262_Blue Sanitärflüssigkeit
45 Bewertungen
Thetford 30262_Blue Sanitärflüssigkeit
  • 15 Btl. / Dose
  • für Fäkalientank
  • frischer Duft
  • einfache Dosierbeutel

Dieser Zusatz ist nicht Flüssig sondern erinnern mehr an Spühlmaschinen Tabs. Die Inhaltsstoffe sind die gleichen wie bei den Flüssigen Mitteln.Sie fördern den Abbau der Fäkalien, zersetzen das Toilettenpapier und sorgen für einen angenehmen frische Duft. Eine Packung enthält 15 Tabs.

Kundenmeinungen:

Das Mittel ist in der Dosierung das einfachste, was es auf dem Campingmarkt zu kaufen gibt, da sind sich alle einig. Kein abfüllen und messen von Millilitern, einfach ein Tab rein und fertig.Die Folie um die Tabs ist wasserlöslich. Die Kleinere Verpackung und das geringere Gewicht im Gegensatz zu den flüssig Zusätzen sind weitere Vorteile Warum dieses Mittel so beliebt ist bei den Kunden.

Toilettenpapier fürs Campingklo?

Thetford Toilettenpapier Aqua Soft WC-Papier, 30010

Thetford Toilettenpapier Aqua Soft WC-Papier, 30010
40 Bewertungen
Thetford Toilettenpapier Aqua Soft WC-Papier, 30010
  • 4 Rollen / Btl.
  • speziell für mobile Toiletten
  • löst sich im Fäkalientank auf

Dieses spezielle Toilettenpapier zersetzt sich auch wenn keine Chemie im Fäkalienbehälter enthalten ist. Durch die Schaukelbewegung im Wohnmobil zerfällt es nach einiger Zeit und verklumpt nicht.

Kundenmeinungen:

Es wird nicht nur zum Camping genutzt sondern auch auf Booten oder Gartenlauben. Kunden bemängeln den etwas erhöhten Anschaffungspreis. Aber die schnelle Zersetzung des Papiers ist mit normalen Toilettenpapier nicht zu vergleichen und somit wird immer wieder auf dieses Papier zurückgegriffen.

Fazit: Es gibt unzählige Varianten wenn es um die Campingtoilette geht. Die richtige zu finden sollte nach diesem Ratgeber nun etwas leichter fallen. Wir wünsche eine gute Sitzung. 😉

Interessante Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close