Unterwegs

Schöne Campingplätze am Bodensee

Auf der Suche nach Erholung und Entspannung vom meist stressigem Alltag, freuen sich die Menschen jedes Jahr auf ihren Urlaub und planen oft schon lange im Voraus wo es hingehen soll. Wer die Freiheit und das einfach Leben liebt, für den ist ein Camping-Urlaub genau das Richtige. Doch die Auswahl an Campingplätzen ist groß. Zu einem erholsamen Urlaub gehört für fast jeden Mensche das Meer oder ein See. Einer der beliebtesten Seen ist der Bodensee, der von drei Ländern umschlossen wird. Im Folgenden haben wir das Wichtigste über fünf dieser Plätze am Bodensee zusammengefasst.

Vorab ein kleiner Tipp: In diesem Reiseführer finden Sie alles, was Sie für einen tollen Urlaub am Bodensee wissen sollten. Unter anderem auch ein paar Insider-Tipps, die sonst nicht jedem zur Verfügung stehen:

Advertisement

Campingplatz Hüttenberg

Was früher ein, für die Landwirtschaft genutztes Gelände war, ist heute ein schöner, sauberer Campingplatz. Der Platz ist ein seit drei Generationen geführter Familienbetrieb. Mittelalterliche Städte, alte Dörfer und schöne Rad- und Wanderwege laden zur Erholung ein. Vom leicht erhöht gelegenen Campingplatz hat man eine sehr tolle Aussicht auf den Rhein und den Untersee. Der 6 Hektar große Platz ist für Menschen mit Behinderungen bestens geeignet. Der von der VSC/ASC (Verband Schweizerischer Campings) mit 5 Sternen ausgezeichnete Campingplatz ist mit öffentlichen Verkehrsmittel nicht erreichbar, aber gerade deswegen auch sehr ruhig und idyllisch. Kinder können sich auf dem attraktiven Spielplatz, auf den ebenerdigen Trampolinen oder im Pool so richtig austoben.

Familie Meier – Hüttenberg – CH-8264 Eschenz – Telefon +41 (0)52 741 23 37 – Fax +41 (0)52 741 56 71

Campingplatz Iriswiese

Dieser Campingplatz mit direktem Zugang zum See, besticht durch seine hervorragende Sauberkeit. Die Sanitäranlagen sind neu und ein Platz zum Wohlfühlen. Da dieser Campingplatz sehr groß ist, findet man eigentlich immer, sogar in der Hauptsaison ohne Anmeldung einen Platz. Man kann selbstverständlich auch vorher reservieren. Von 7:00 Uhr bis 21:00 Uhr ist die Anmeldung während der Saison durchgehend besetzt. Geöffnet ist der Campingplatz vom 12.04. – 20.10.2019 in der kommenden Saison. Mit dem Bodensee-Gästepass bekommt man bei exklusiven Partnern Rabatte.

Tunau 16 D-88079 Kressbronn am Bodensee Telefon: +49 (0) 7543 80 10 Telefax: +49 (0) 7543 80 32

Inselcampingplatz Reichenau Sandseele

Wie der Name schon sagt, liegt dieser Campingplatz auf einer Insel, genauer gesagt, am Südufer. Hier kann man Land und Leute, mit ihrer eigenen wundervollen Art kennenlernen. Vom 29. März 2019 bis zum 06. Oktober 2019 ist dieser Campingplatz geöffnet. Der 5-Sterne-Campingplatz, ausgezeichnet vom Ecocamping Umweltmanagement, verfügt über zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Dazu zählen das Ausleihen von Badetretbooten mit Rutsche, Kajaks und sportlichen Kanus, ein Sportboot mit 50 PS, SUP Boards, gemütliche Ruderboote und sogar führerscheinfreie Motorboote. Eine weitere Möglichkeit sind Fahrradtouren oder das Faulenzen am Campingplatzeigenen Badestrand. Wer nicht im Zelt übernachten will, kann sich auch in einer Mietunterkunft einquartieren.

Campingplatz Sandseele – Zum Sandseele 1 D-78479 Insel Reichenau Telefon: +49 (0) 7534 / 7384

Campingplatz Schachenhorn am Bodensee

Naturbelassen am Ufer des Bodensees erstreckt sich der familienfreundliche Campingplatz Schachenhorn über ein Gebiet von 2,6 ha und nur 15 Gehminuten von Ludwigshafen entfernt. Direkt und nah am Bodenseeufer, verbringen die  Gäste in schönen Holzhäuschen für 2-9 Personen ihren wohl verdienten Urlaub. Zusätzlich werden auch ausreichend Stellplätze für Wohnwagen und Camper angeboten. Die Zeltwiese hat direkten Zugang zum See. Die besondere Lage direkt am Seeufer ist für Naturfreunde was ganz besonderes. Der Badestrand mit feinem Sand ladet für ein Erfrischungsbad im Bodensee ein. Wer sich anderweitig beschäftigen möchte, findet eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten rund um den Campingplatz Schachenhorn. Paddeln und Kanuten sind sehr beliebte Sportarten am Bodensee, der Campingplatz kann sogar mit diesen über das Wasser erreicht werden. Tolle Wanderungen wie etwa zur Marienschlucht oder Ruine Altbodman, sind der perfekte Ausgleich zu einem Strandtag. Der Campingplatz ist mit allem nötigen ausgestattet. Jeden Tag gibt es frische Brötchen und andere wichtige Dinge des täglichen Bedarfes direkt im eigenen Kiosk. Hier erwartet Sie ein toller Urlaub mit viel Entspannung und Freizeitmöglichkeiten.

Camping Schachenhorn – Fam. Richard Schieß – Radolfzeller Straße 23 D-78351 Bodman-Ludwigshafen

 Tel 07773 937 68 51

Camping Seewiese am Illmensee

Wer einen günstigen und sauberen Campingplatz sucht, ist hier genau richtig. Die Waren im ansässigen Geschäft sind nicht überteuert und auch die Standmieten gibt es zu humanen Preisen. Die Sanitäranlagen werden täglich geputzt, daher kann man dort ruhigen Gewissens seine Körperpflege betreiben. Der familienfreundliche Campingplatz liegt direkt am See, was gerade für Eltern mit Kindern hervorragend geeignet ist. Für Kinder wird hier einiges geboten. Dazu gehören das Ausleihen von Kettcars, ein Spielplatz und ein Streichelzoo. Mit einem Floß kann am seperaten Badestrand geschwommen werden. Außerdem wird regelmäßig ein Ferien Animationsprogramm für die Kleinen geboten. Dieser Campingplatz gilt als besonders umweltfreundlich und wurde daher mit einer Urkunde inklusive Ecocamping-Plakette ausgezeichnet. Die Öffnungszeiten sind vom 1.Mai bis 3. Oktober. Er verfügt über 60 Dauerplätze, 4 Mietcaravanplätze, Camping Schlaffass zum Mieten, 25 Urlauber Plätze für Wohnwagen und Wohnmobile, sowie ca. 30 Zeltplätze auf der schönen Zeltwiese, aufgeteilt in Familien- und Jugendbereich. Für Angler gibt es mehrere Angelstellen.

Camping Seewiese – Johann Heigle Kirchplatz 2/1  D-88636 Illmensee Tel: 07558/466 Fax: 07558/1507

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Interessante Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close